Rki app herunterladen

Rki app herunterladen

Die deutsche Corona-Warn-App soll nach Informationen des Senders RTL/ntv am kommenden Dienstag offiziell vorgestellt werden. Ab dann soll sie auch zum Download verfügbar sein, wie der Sender am Freitag berichtete. Von Seiten der Bundesregierung wurde zunächst kein konkretes Datum genannt, bislang hieß es lediglich, die App solle nächste Woche veröffentlicht werden. Nach den vielen kritischen Stimmen im Vorfeld dürften die hohen Download-Zahlen den ein oder anderen doch überraschen. Ein ARD-“Tagesthemen“-Kommentar weist jedoch auf eine Schwachstelle hin. Der CHIP Installer lädt diesen Download ausschließlich schnell und sicher über CHIP Highspeed-Server herunter, sodass eine vertrauenswürdige Herkunft sichergestellt ist. Zusätzlich zu Virenscans wird jeder Download manuell von unserer Redaktion für Sie geprüft. Die #CoronaWarnApp ist erfolgreich gestartet. Die #App wird mit jedem Nutzer nützlicher, es ist deshalb wichtig, dass so viele wie möglich mitmachen.Infos zur Corona-Warn-App auf t.co/kzFkOwYY5mHier der aktuelle Stand der Download-Zahlen: pic.twitter.com/nWcMS1uwBC Update vom 15. Juni, 12.25 Uhr: In einer Pressekonferenz äußerte sich Regierungssprecher Steffen Seibert am Montagvormittag dazu, wann die Corona-Warn-App zum Download bereitstehen werde. Die App werde definitiv bis zur Präsentation am kommenden Dienstag um 10.30 Uhr verfügbar sein. Er könne derzeit aber noch nicht sagen, wann genau die App runtergeladen werden könne. Es wird seinen Aussagen zufolge aber wohl im Laufe der kommenden Nacht soweit sein.

Zuvor hieß es bereits, die App könne möglicherweise schon am Montagabend zum Download bereitstehen. Update vom 14. Juni, 19.32 Uhr: Die Corona-App könnte nach monatelanger Hängepartie schon ab Montagabend zum Download bereitstehen – doch schon jetzt gibt es Warnungen vor zu großem Optimismus. Wir halten Sie zu Corona Datenspende vom Robert-Koch-Institut – Android App und weiteren Downloads auf dem Laufenden: Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) auf seiner Webseite zur App mitteilt, liegt der aktuelle Stand der Download-Zahlen am Freitagmorgen, 19. Juni, in Deutschland derzeit bei 9,6 Millionen Downloads. Hierbei werden die Installationen auf Android- und iOS-Smartphones zusammengerechnet. Eine gesonderte Auflistung liegt hierfür bisher nicht vor. Update vom 15. Juni, 7.17 Uhr: Nach einigen Verzögerungen könnte die Corona-Warn-App der Bundesregierung bereits heute Abend zum Download bereit stehen, spätestens am morgigen Dienstag soll sie definitiv verfügbar sein.